Konzept "Stufen des Lebens" verbunden mit Stille: Abraham zwischen Angst und Vertrauen

Die Grundfrage im Leben Abrahams beschäftigt uns bis heute: Ob Vertrauen sich lohnt? Für den einen hat sich der Einsatz von Vertrauen ge¬lohnt. Es war die einzige Chance, seinen begrenzten Raum von Angst und Zweifel zu verlassen und Neues zu riskieren. Eine andere macht die Erfah¬rung, dass ihr Vertrauen bitter enttäuscht wurde. Kennen Sie dieses Ringen um Vertrauen, das Tauziehen zwischen Vertrauen und Misstrauen oder gar Kontrolle? Wünschen Sie sich nicht auch die Weite des Vertrauens?
Wir wollen anhand der Abraham-Geschichte das Geheimnis des Vertrauens mit Hilfe von Bodenbildern nach dem Konzept „Stufen des Lebens“ buchstabieren und eine Spur suchen, der wir in unserem Leben nachgehen können.
Wir treffen uns dafür zweimal am Tag für 1 Std. in der Gruppe. Ausserhalb dieser Kurseinheiten finden die Tage im durchgängigen Schweigen statt. Daneben strukturieren gemeinsame Meditationszeiten, Zeiten in der Natur und die Möglichkeit zum persönlichen Begleitgespräch den Tag.

Informationen zu den Ausführenden

Leitung: Petra Gerber, Helmut Gerber

Wann

Veranstalter

Evangelische Schwesternschaft Ordo Pacis
04105 40453

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Petra Gerber
038426 20972

Eintrittspreis/Kosten

60 € für Kursgebühr; Unterkunft und Verpflegung nach Selbsteinschätzung