Brich an, o schönes Morgenlicht - mit dem Weihnachtsoratorium tanzend-meditierend auf Weihnachten zugehen

Bachs wunderbare Musik bildet eine Brücke zu unserem eigenen Erleben. Choräle und Arien sind voller innerer Bewegung; sie stellen Fragen, sie geben unserer Sehnsucht Ausdruck und schenken uns Momente des Erkennens.
Mit der Musik und den leicht erlernbaren Kreistanz-Choreographien von Wilma Vesseur machen wir uns auf den Weg, lassen uns von Schritten und Gebärden in unserer körperlich-seelischen Ganzheit berühren und füllen die Bewegungen der Tänze mit dem, was in uns lebendig ist.

Informationen zu den Ausführenden

Leitung: Ulrike Röfer-Wehnert, Traute Gehrke

Wann

Veranstalter

Kloster Wennigsen
05103453

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Kloster Wennigsen
05103453

Eintrittspreis/Kosten

226 € für Kursgebühr, Unterkunft und Verpflegung